Fire

I am the god of hell fire, and I bring you!
Fire, I’ll take you to burn.
Fire, I’ll take you to learn.
I’ll see you burn!

One of my favorite music styles is Progressive Rock. I’ve been a fan since the 1960s. Let’s make a little journey back in time in 1968.
Long before ELP, Yes and Co, a musician with his Crazy World made a little prog / psychedelic story. „Fire“. First place in many countries of the world. The band sounds like a preview of what happened in the ’70s: Carl Palmer (drums, later Emerson, Lake and Palmer), Vincent Crane (keyboard, later Atomic Rooster) and Pete Townshend (by The Who) as the producer. Here’s the Crazy World of Arthur Brown. Have fun. 🙂

Und natürlich in meiner Heimatsprache…

Einer meiner favorisierten Musikstile ist der sogenannte Progressiv Rock. Seit den 1960er Jahren bin ich ein Fan. Lasst uns eine kleine Zeitreise machen in das Jahr 1968 machen.
Schon lange vor ELP, Yes und Co, machte ein Musiker mit seiner Crazy World ein klein wenig Prog/Psychedelic Geschichte. „Fire“. In vielen Länder der Erde auf Platz eins. Die Band liest sich wie eine Vorschau auf das was in den 70er kam: Carl Palmer (Schlagzeug, später Emerson, Lake and Palmer), Vincent Crane (Keyboard, später Atomic Rooster) und Pete Townshend (von The Who) als Produzent. Hier ist die Verückte Welt des Arthur Brown. Viel Spass. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.